Thorsten Konigorski

Sta­bat Mater

Das dies­jäh­rige Palm­sonn­tags­kon­zert, am 9. April 2017 um 17:00 Uhr, wird eine Auf­füh­rung des Sta­bat mater des ita­lie­ni­schen Barock­kom­po­nis­ten Gio­vanni Bat­tista Per­go­lesi (1710 - 1736) sein. Aus­füh­rende sind Chris­tine Meier, San­dra Scha­res, Instru­men­ta­lis­ten der Nie­der­rhei­ni­schen Sin­fo­ni­ker . Ich werde Con­ti­nuo spielen.

Der Ein­tritt ist frei, es wird um eine Spende zur Deckung der Kos­ten gebeten.

Herz­li­che Einladung!

Neue Kin­der­chor­grup­pe

Auf den letz­ten Metern des Schul­halb­jah­res star­tet eine neue Kin­der­ch­or­gruppe in St. Remi­gius. An jedem Diens­tag um 16:30 Uhr ist Probe im Remi­gius­haus, Remi­gius­platz 13 in Viersen.

Jeder ist will­kom­men, auch um viel­leicht nur reinzuschnuppern.

Ziel ist die Ver­mitt­lung von Musi­ka­li­tät und Stimme sowie Freude am Singen.

Herz­li­che Ein­la­dung an alle Kin­der ab dem 2. Schuljahr.

Ves­per­mu­sik in Süchteln

mit Det­lef Groß (Oboe), Mar­tin Rich­ter (Vio­line) und Silke Frantz (Vio­lon­cello) sowie Thors­ten Koni­gor­ski (Continuo)

Werke von Georg Fried­rich Hän­del, Gio­vanni Paolo Cima, Joseph Bo­nin de Bois­mor­tier und Ge­org Phi­lipp Telemann

Evan­ge­li­sche Kir­che Süch­teln, 12. März 2017, 17:00 Uhr

Bachs h-​Moll-​Messe

Auf­füh­rung der h-​Moll-​Messe von Johann Sebas­tian Bach mit dem Ensem­ble „Dissonanz“

Instru­men­ta­lis­ten der Duis­burger Symphoniker

Con­ti­nuo: Thors­ten Konigorski

Lei­tung: Uwe Sin

Klos­ter Kamp, Kamp-​Lintfort am 14. Mai 2017

Kan­ta­ten in St. Joseph

Am 5. Novem­ber 2017 erklin­gen in der Gra­bes­kir­che St. Joseph in einem geist­li­chen Kon­zert ab 17:00 Uhr:

Johann Sebas­tian Bach (1685 - 1750): Ich will den Kreuz­stab gerne tra­gen BWV 56 · Jan Dis­mas Zelenka (1679 - 1745): Mise­rere mei ZWV 57 · Johann Sebas­tian Bach: Wachet auf BWV 140

Instru­men­ta­lis­ten der Nie­der­rhei­ni­schen Sinfoniker

Chor­ge­mein­schaft St. Joseph · St. Notburga

NN, Sopran · Vol­ker Mer­tens, Baß

Thors­ten Koni­gor­ski, Leitung

Orgel­kon­zert

Orgel in Niederkrüchten

Scholz-​Orgel in Nie­der­krüch­ten

Orgel in Niederkrüchten

Nach der Inbe­trieb­nahme der wun­der­bar in die schwie­rige Raum­si­tua­tion ein­ge­pass­ten neuen Orgel in der St.-Bartholomäus-Kirche des nie­der­rhei­ni­schen Ört­chens Nie­der­krüch­ten am Pfingst­mon­tag bekam ich von dort eine Anfrage, im nächs­ten Jahr dort eben­falls zu kon­zer­tie­ren. Dem komme ich sehr gerne nach.

Ich habe daher mit mei­nem dor­ti­gen Kol­le­gen Vol­ker Mer­tens das Kon­zert ter­mi­niert: Sonn­tag, 12. Novem­ber 2017, 18:00 Uhr Orgel­kon­zert mit Thors­ten Koni­gor­ski in St. Bar­tho­lo­mäus, Niederkrüchten.

Ich freue mich sehr auf das Instrument.

Kon­zerte in der Re­mi­gi­us­kir­che 2017

Als Vorab­in­for­ma­tion für den Ter­min­ka­len­der ein Jah­res­über­blick über die Kon­zerte 2017 in der Remigiuskirche:

Am 19. Februar wird der weit über Vier­sens Gren­zen hin­aus bekannte Jazz­mu­si­ker Ali Hau­rand in St. Remi­gius kon­zer­tie­ren. Am Palm­sonn­tag, dem 9. April wird es eine Auf­füh­rung mit Per­go­le­sis Sta­bat mater, auf­ge­führt von Chris­tine Meier, San­dra Scha­res, Instru­men­ta­lis­ten der Nie­der­rhei­ni­schen Sin­fo­ni­ker und mir am Con­ti­nuo geben. Kam­mer­mu­sik mit U. Dortans-​Bremm, Flöte und J. Het­ges, Gitarre steht am 21. Mai auf dem Pro­gramm. Am 8. Okto­ber erklingt fei­er­li­che Musik für drei Trom­pe­ten, Pauke und Orgel mit den Moer­ser Blech­blä­sern und zum Abschluß wird der bel­gi­sche Orga­nist Eti­enne Wal­hain am 19. Novem­ber ein Orgel­kon­zert geben.

Der Ein­tritt ist frei, es wird in einer Kol­lekte um einen Kos­ten­bei­trag gebe­ten. Die Kon­zerte begin­nen in der Regel jeweils um 17:00 Uhr.

Eine auch in der Kir­che aus­lie­gende gedruckte Ver­sion steht im .pdf-​Format hier zum Down­load bereit.

Kur­rende 2017

Die nächs­ten Pro­ben­ter­mine sind: 7. März /​4. April /​2. Mai /​16. Mai /​30. Mai /​3. Juni (Sams­tag, 10:00 Uhr).

Nächste Auf­füh­rung: Pfingst­mon­tag, 5. Juni, 11:00 Uhr, öku­me­ni­scher Tauf­ge­dächt­nis­got­tes­dienst in St. Remigius.

Seht Euch bitte auch Bachs Motette „Jesu meine Freude“ an - die Noten kann man hier frei down­loa­den.

In­for­ma­ti­onen für den Remigiuschor

Flügel und Uecker

Flü­gel und Uecker im Remigiushaus

Lei­der muss die Probe am 15. Februar krank­heits­be­dingt ausfallen!

Die Gene­ral­probe für Ostern ist bereits am Mitt­woch, dem 5. April 2017 um 20:30 Uhr.