Thorsten Konigorski

Mozart-​Vesperae

Wolf­gang Ama­deus Mozart (1756 - 1791): Ves­pe­rae solen­nes de confessore

Anto­nio Vivaldi (1678 – 1741): Domine, ad adi­uvan­dum me festina

Auf­füh­rung am 13. Januar 2019, 17:00 Uhr in St. Remi­gius, Viersen.

Léa Chris­tine Meyer, Sopran; Esther Bor­ghorst, Alt; Nedialko Peev, Tenor; Tho­mas Peter, Bass

Mit­glie­der der Nie­der­rhei­ni­schen Sinfoniker

Chor an St. Remigius

Thors­ten Koni­gor­ski, Leitung

Herz­li­che Einladung!

aus dem Journal

14.11.2018

Mitte nächs­ten Jah­res werde ich St. Remi­gius in Vier­sen ver­las­sen und eine Stelle als Refe­rent für Kir­chen­mu­sik im Bischöf­lich Müns­ter­schen Offi­zi­alat antre­ten. Mich reizt diese span­nende neue Aufgabe.

Ich hatte in den letz­ten 20 Jah­ren, in denen ich in Vier­sen tätig sein durfte, unzäh­lige berei­chernde, mich tief bewe­gende mensch­li­che und musi­ka­li­sche Begeg­nun­gen und bin den vie­len Mit­strei­tern und Gesprächs­part­nern zu gro­ßem Dank ver­pflich­tet. Der Weg­gang wird mir sehr schwerfallen.

TKIch bin Kantor an St. Remigius in Viersen. Ich führe ein Journal, das ich zuletzt am 17.11.2018 aktualisiert habe. Es gibt eine Seite mit Photos, und ich habe einige zu meinen Konzerten erschienene Kritiken veröffentlicht. Aktuelles kommt auf die Startseite, bevor es ins Archiv verschoben wird.