Thorsten Konigorski

Silvanus-​Quintett

Am 10. Februar 2019 gibt es in der Remi­gius­kir­che Vier­sen ein Kon­zert mit dem „Silvanus“-Quintett. Beginn ist 17:00 Uhr, der Ein­tritt ist frei. Das „Silvanus“-Quintett besteht aus Musi­kern mit fünf unter­schied­li­chen Blas­in­stru­men­ten: Ursula Dortans-​Bremm, Flöte; Ste­fa­nie Sas­sen­rath, Oboe; Olaf Scholz, Kla­ri­nette; Wil­helm Jun­ker, Horn und Wal­traud Anstock, Fagott. Auf dem Pro­gramm ste­hen Werke von Adrien Barth, Paul Taf­fa­nel, Wolf­gang A. Mozart und Darius Mil­haud. Herz­li­che Ein­la­dung an alle!