Thorsten Konigorski

Pola­roid

Von Thorsten Konigorski Mich amüsiert die Renaissance des Analogen in Zeiten, in der nahezu jeder zwar hunderte Photos im Smartphone in der Tasche hat, aber kaum jemand je einen Abzug in Händen hält. (https://www.thorsten-konigorski.de/journal/15-07-2018/)

Ein Pola­roid! Bei der Grill­fete vor­ges­tern hat Juliane ein Pola­roid von mir gemacht, das sie mir post­wen­dend über­reichte. Mich amü­siert diese Renais­sance des Ana­lo­gen in Zei­ten, in der nahezu jeder zwar hun­derte Pho­tos im Smart­phone in der Tasche hat, aber kaum jemand je einen Abzug in Hän­den hält.

Aller­dings musste ich dem natür­lich erra­ti­schen Ansin­nen wider­ste­hen, das recht klein dimen­sio­nierte Bild mit Dau­men und Zei­ge­fin­ger grö­ßer zu ziehen. ;-)