Thorsten Konigorski

RP-​Kritik

Von Thorsten Konigorski In der „Rhei­ni­schen Post“ schreibt heute Ott­mar Nagel über das Orgel­kon­zert mit Éti­enne Wal­hain vor­ges­tern. (https://www.thorsten-konigorski.de/journal/21-11-2017/)

In der „Rhei­ni­schen Post“ schreibt heute Ott­mar Nagel über das Orgel­kon­zert mit Éti­enne Wal­hain vorgestern.

Und der Keve­lae­rer Orgel­bauer und Kon­zert­be­su­cher Marco Ell­mer meint auf Face­book: „Unfass­bare Dar­bie­tung heute von Éti­enne Wal­hain an der groß­ar­ti­gen Woehl-​Orgel in St. Remi­gius Vier­sen. Sel­ten erlebt man eine der­ar­tig innige Ver­bin­dung von Orgel und Inter­pret. Und wie­der mal hat sich bewie­sen wie uni­ver­sal ein­setz­bar die­ses ein­zig­ar­tige Instru­ment ist.“