Thorsten Konigorski

Oster­lau­des

Von Thorsten Konigorski Sicut locutus est (https://www.thorsten-konigorski.de/journal/01-04-2018/)

Wenn am Ende der Oster­nachts­feier in St. Remi­gius die latei­ni­schen Oster­lau­des gesun­gen wer­den und der Orga­nist genau in dem Moment, in dem die Cho­ral­schola die Benedictus-​Verse Sicut locu­tus est per os sanc­torum, qui a sae­culo sunt, pro­phe­tarum eius into­niert, in die Beglei­tung wie zufäl­lig als neue Klang­farbe aus­ge­rech­net die Voix humaine mischt, ist das für mich, sin­gend, ein über­zeit­li­cher Moment.

5 Reaktionen