Thorsten Konigorski

Exe­quien

Von Thorsten Konigorski Heute beerdigen wir Rudolf Förster (https://www.thorsten-konigorski.de/journal/24-09-2018/)

Heute ist es meine trau­rige Pflicht, die Exe­quien für den lang­jäh­ri­gen Sän­ger unse­res Cho­res und der Cho­ral­schola Rudolf Förs­ter zu gestal­ten. Er war nicht nur mit sei­ner Sing­stimme son­dern auch sei­ner Quer­flöte der musica sacra an St. Remi­gius über Jahr­zehnte kom­pe­tent ver­bun­den. Einer, dem das Gra­duale Roma­num aus leben­di­ger Pra­xis voll­stän­dig ver­traut war. Wir ver­lie­ren in ihm einen ver­läss­li­chen Part­ner und sehr lie­bens­wer­ten Freund.

Lux per­pe­tua luceat ei!